Anon System – Kosten und Gebühren

Das Anon System ist ein weiteres Bitcoin Auto Trading Handelssystem, das mit Bots arbeitet, um die individuell eingestellten Handelsprozesse automatisch zu steuern. Dieser beobachtet die Handels- und Marktprozesse ausführlich und genau.

Das tut er in einer konstanten Weise in Echtzeit, sodass er immer Up-To-Date ist. Er arbeitet also ohne eine Verzögerung. Dennoch kann man über die Parameter die Kontrolle über die Bots behalten. Sie sind quasi “News Spies”, die dabei helfen, Informationen über die aktuelle Marktlage zu sammeln, was sie über rechnerische Algorithmen tun.

Sie reagieren auf spezifische Handelssignale, die entweder zum Kaufen oder Verkaufen anleiten. Wie werden nun die profitablen Nachrichten erreicht? Das tut das System über einen Pool von Informationen, wie Daten aus dem Internet, den globalen Nachrichten, dem Finanzindex und den Auslandsmärkten.

Die Daten werden an einen Broker weitergeleitet, damit diese von diesem als glaubwürdig interpretiert werden, um Lücken und Chancen in allen Märkten zu erkennen. Sie laufen effizienter und schneller als herkömmliche Handelsprozesse.

Eine Dienstleistung ist aber unter Umständen mit Kosten verbunden, wenn diese Dienstleistung eigene manuelle Prozesse ersetzt. Das gilt auch für das Anon System als Bitcoin Auto Trading. Die Bots können sehr gut auf verschiedene Kursverläufe reagieren.

Anon System Erfahrungen und Test

Das setzt zudem voraus, dass das Programm schon mit vielen Daten und Plattformen und Nachrichten aus dem Internet gearbeitet hat beziehungsweise hat die künstliche Intelligenz Erfahrung gesammelt, um sich stetig zu verbessern.

Der Bot kauft zum Beispiel nur, wenn der Kurs auf einem absoluten Tiefstand steht, um dann wieder bei höheren Kursen und Preisen zu verkaufen, um die höchstmöglichen Gewinne zu erlangen. Das gleicht dann möglicherweise wieder die Kosten für die Nutzung beziehungsweise den Ersteinsatz aus.

Nur in den seltensten Fällen verspekuliert sich der Bot, wenn es zum Beispiel mehrere Kursänderungen auf einmal gibt. Aber selbst dann sind die möglichen Gewinne immer noch höher als (90%-Rendite) als die Verluste durch das Restrisiko.

Tipp: Melden Sie sich noch HEUTE (07.05.2021) bei Anon System an. Ab dem 08.05.2021 ist die kostenlose Testversion leider nicht mehr verfügbar. Klicken Sie JETZT hier und sichern Sie sich die kostenlose Testversion.

Aber ein Risiko kann auch durch falsche (manuelle) Parameter entstehen, da der Bot mehr voraussehen kann als der Mensch.

Insgesamt muss man 250 Euro als Startkapital investieren, was die eigentlichen Kosten schon sind. Das Demokonto zum Testen der Dienstleistung und der Funktionen der Bots ist kostenlos.

Die Funktionen im Demokonto sind noch eingeschränkt und überhaupt gibt es nicht so viele Möglichkeiten, die Bots über die Parameter neu und anders zu bestimmen. Das kann für die notwendige Kontrolle etwas nachteilig sein, sodass das Risiko wieder etwas höher liegen kann, wenn man dem Bot mehr Vertrauen schenken muss.

Aber durch seine oben genannte Professionalität sollte es damit keine Schwierigkeiten geben. Die Registrierung mit dem Namen und der E-Mail-Adresse kostet kein Geld. Das Demokonto, die kostenlose Registrierung und der niedrige Einzahlbetrag stehen zudem für eine Seriösität des Systems.

Und wenn etwas schief geht, dann kann man den Betrag immer noch abheben oder ihn auf dem Konto lassen, wie bei einem Sparbuch.

[yasr_overall_rating size="large"]
error: Alert: Content is protected !!