Bitcoin Anleihen aus El Salvador noch in diesem Jahr auf dem Markt?

Zuletzt Aktualisiert: 31 August 2022

Die Emission von Bitcoin Anleihen in El Salvador hat sich erneut verzögert, eine logische Folge der aktuellen Baisse. Das geht aus einem Interview hervor, das das Wirtschaftsmagazin Fortune mit Paulo Ardoino, dem Chief Technology Officer von Bitfinex und Tether, führte.

Bitcoin Anleihen

Mit der Anleiherunde will das lateinamerikanische Land 1 Milliarde Dollar am Markt aufnehmen – ein ehrgeiziger Plan, den Präsident Nayib Bukele im November 2021 ankündigte, als der Kurs noch über 60.000 Dollar lag. Diese Runde sollte ursprünglich im März 2022 beginnen, wurde aber erneut verschoben. Die Anleihen würden durch Bitcoin aus der Staatskasse und durch Bitcoin gedeckt, die noch aus vulkanischer Energie gewonnen werden müssen, daher der Titel “Vulkananleihen”.

Ardoino sagt nun, er glaube, dass dieses Finanzprodukt noch in diesem Jahr das Licht der Welt erblicken werde. Die Verzögerung ist auf die derzeitige negative Stimmung auf dem Markt zurückzuführen. Außerdem ist das Regelwerk in El Salvador noch nicht fertig, da der Kongress des Landes die Emission noch genehmigen muss. Zu Bukele’s Vorteil ist, dass seine politische Partei die Mehrheit im Lande hat.

Bitfinex hilft bei der Vermarktung der Anleihen, indem es seine Handelsplattform öffnet. Personen wie Max Keiser und Samson Mow haben ebenfalls an der Entwicklung des Produkts mitgewirkt. Laut Ardoino wird die Regierung noch vor September dieses Jahres grünes Licht geben.

Dann wird es noch zwei bis drei Monate dauern, bis es technisch marktreif ist. Das würde bedeuten, dass die Markteinführung vor Ende 2022 erfolgen könnte, also mehr als ein Jahr nach der Ankündigung.

Im Februar machte der Finanzminister von El Salvador, Alejandro Zelaya, den Krieg zwischen der Ukraine und Russland für die Verzögerung verantwortlich.

Bitcoin Cash

Das Land El Salvador hat seit September etwa 2.301 Bitcoins für rund 103,9 Millionen Dollar erworben, deren Wert inzwischen auf 45 Millionen Dollar gesunken ist. Zuletzt wurden 80 Bitcoin zu einem Durchschnittspreis von 19.000 Dollar gekauft.

Author

  • Ivan came across the topic of cryptocurrencies in early 2016 and, as an author and enthusiast, has been intensively involved with the topics of cryptocurrencies, blockchain and STOs ever since.

error: Alert: Content is protected !!