Bitcoin Method – War die Software bei die Höhle der Löwen?

Bitcoin Method ist ein Programm, das jeden Anleger reich machen könnte – vorausgesetzt, er verfügt über das notwendige Kapital und die richtige Portion Glück. Denn mögen erfolgreiche Handelsabschlüsse auch niemals garantiert sein:

Ihre Erfolgsaussicht steigt rapide in die Höhe, wenn Anleger auf die zertifizierte Software zurückgreifen. Keine Frage also, dass gerade Interessierte ohne Erfahrung ein wachsenden Interesse an der zeitgemäßen App besitzen.

Dass selbst Carsten Maschmeyer von ähnlicher Software angetan sein soll, spricht für sich. Sogar Prominente haben angeblich in vergleichbare Apps investiert und hohe Rendite erzielt. Oder steckt doch ein wenig mehr hinter diesen Werbeannoncen?

Wir haben uns auf die spannende Suche nach Antworten begeben.

Bitcoin Method Anmeldung

Wie steht Carsten Maschmeyer zu Bitcoin Method?

Auf den ersten Blick passt die Verbindung nur zu gut. Carsten Maschmeyer ist nicht von jetzt auf gleich reich und berühmt geworden. Er hat über Jahre hinweg investiert, seine Gelder effektiv angelegt und vermehren können.

Es würde ihm gut zu Gesicht stehen, hätte er sich in den vergangenen Jahren mit dem Thema Bitcoin auseinandergesetzt. Vielleicht sogar im Rahmen seiner Erfolgs-Show “Die Höhle der Löwen”.

Doch wir wissen sicher, dass Bitcoin Method noch niemals in der Fernsehsendung aufgetreten ist und vorgestellt wurde. Noch sicherer wissen wir, dass Carsten Maschmeyer kein Investment getätigt und den Dienst über den sprichwörtlichen Klee gelobt hat.

Dasselbe gilt für jede andere Software dieser Art. Der Beweis findet sich schnell, wenn die bisherige Episodenliste gescannt wird. Die Entwickler von Krypto-Robots waren bisher schlichtweg nicht zu Gast.

Welche Promis haben in Bitcoin Method investiert?

Außerdem ist regelmäßig zu lesen, dass prominente Namen wie Dieter Bohlen, Lena Meyer-Landrut, Günther Jauch, Oliver Welke oder Thomas Gottschalk ganz versessen auf Krypto-Software seien, sie jedem ihrer Follower empfehlen würden und selbst überrascht waren, wie einfach sich ihr Guthaben maximieren ließ.

Doch wer die Annoncen genauer gelesen hat, dürfte sich über die vielen Rechtschreib- und Grammatikfehler wundern.

Tipp: Melden Sie sich noch HEUTE (18.06.2021) bei Bitcoin Method an. Ab dem 19.06.2021 ist die kostenlose Testversion leider nicht mehr verfügbar. Klicken Sie JETZT hier und sichern Sie sich die kostenlose Testversion.

Und tatsächlich: Spätestens in der URL wird offensichtlich, dass der Artikel gar nicht von beispielsweise BILD-Online stammt, sondern einfach nur sehr, sehr ähnlich aussieht. Dazu sollten Anleger bedenken, dass viele Promis ihre eigenen Social-Media-Kanäle nutzten, um auf den Betrug hinzuweisen.

So würden sie überhaupt nicht für Krypto-Bots werben oder gar mit ihnen reicher als ohnehin schon geworden sein. Es handelt sich ausschließlich und nachweislich um Fakes.

Ist diese Werbung unseriös und illegal?

Wir sind davon überzeugt, obwohl wir keine Experten im Rechtswesen sind. Deshalb möchten wir ausdrücklich betonen, dass Bitcoin Method eine seriöse Software ist, die diese Art der Werbung gar nicht notwendig hat.

Wir sind, darüber hinaus, noch nie selbst auf irreguläre Fake-Ads von Bitcoin Method aufmerksam geworden und legen die Hand dafür ins Feuer, dass die Betreiber bewusst darauf verzichten, um niemanden hinters Licht zu führen und mit unlauteren Versprechen zu ködern.

[yasr_overall_rating size="large"]
error: Alert: Content is protected !!