Bitcoin-Preis wird 2022 $250K erreichen, prognostiziert Tim Draper

Tim Draper, ein amerikanischer Venture-Capital-Investor, steht immer noch zu einer Bitcoin-Wert-Vorhersage, die er Mitte April 2018 auf der Blockchain-Party der Draper University machte. Zu dieser Zeit sagte Draper, dass er dachte, dass bitcoin bis 2022 $250K erreichen könnte, und während eines Treffens mit Jade Scipioni von CNBC in dieser Woche, wiederholte Draper seine sechsstellige bitcoin-Wert-Vorhersage.

Tim Draper sagt, dass bitcoin bis zum nächsten Jahr $250k erreichen kann

Tim Draper, der Investor, der seine Hände in einer ganzen Reihe von Blockchain- und Krypto-Unternehmen hat, sprach diese Woche mit CNBC über seine Bitcoin (BTC)-Wertprognose.

Draper ist bemerkenswert in der lokalen krypto-Bereich, wie er hat verschiedene Unternehmen, die innerhalb der Branche. Er hat ebenfalls Vereine wie Draper Fisher Jurvetson (DFJ), Draper University, Draper Venture Network, Draper Associates und Draper Goren Holm gegründet. Draper ist dafür bekannt, dass er im Juli 2014 viele Bitcoin (BTC) vom US Marshals Service gekauft hat, der BTC aus dem Handelszentrum Silk Road verkaufte. Damals rechnete Draper damit, dass BTC bei 10.000 Dollar pro Coin landen würden, und diese Erwartung trat wie erwartet ein.

Tim Draper bitcoin

Dies führte dazu, dass Einzelpersonen begannen, Draper für einen Propheten zu halten, und er wurde für eine weitere Prognose ausgequetscht, als BTC sich 2017 der 20-K$-Zone näherte. Nachdem zahlreiche Kolumnisten Draper nach seiner nächsten Bitcoin-Wertschätzung gefragt hatten, antwortete er schließlich am Freitag, den dreizehnten April 2018. “Eine echte Brise (des Fortschritts) auf unserer Block(chain)-Party letzte Nacht”, teilte Draper seinen Anhängern auf Twitter mit. “Ich erwarte 250.000 Dollar bis 2022”, fügte Draper hinzu. Von da an hat sich Draper aus dem Rampenlicht zurückgezogen, und zahlreiche andere finanzielle Unterstützer haben ihre Erwartungen an den Bitcoin-Wert in den letzten drei Jahren abgegeben.

Da BTC ein weiteres beispielloses Hoch über 64.000 $ pro Einheit erklommen hat, bleibt Draper tatsächlich hinter seiner Erwartung von 250.000 $ zurück. Während eines Gesprächs mit Jade Scipioni von CNBC in der Sendung CNBC Make It sagte Draper: “Ich glaube, dass ich in diesem Fall richtig liegen werde. Natürlich werde ich entweder richtig oder falsch liegen, [aber] ich bin mir fast sicher, dass es so laufen wird.

Tim Drapers Gedanken zu Dogecoin und Elon Musks Aussage zum Energieverbrauch von Bitcoin

Tim Draper sprach während des Treffens auch über Dogecoin (DOGE) und verriet, dass die Öffentlichkeit etwas mit dem Dog-Token anfangen könnte.

Es sollte etwas zu dogecoin, weil es macht uns alle grinsen, aber keine Architekten befassen sich mit ihm; Draper sagte, dassDoge devs zu verbessern Rahmen Austausch Produktivität. Denkbar ermutigend. Ich werde in der Regel Null auf, wo Individuen verpflichten sich ihr Leben zu verbessern Bargeld.

Draper enthüllte gegenüber CNBC, dass er glaubt, dass Bitcoin für eine ganze Weile das Zentrum der weltweiten monetären Bewegung sein wird, wobei er BTC als einen der Tech-Goliaths der Welt darstellte. “[Bitcoin] ist ähnlich wie Microsoft [in der Produktwelt] oder Amazon in der webbasierten Geschäftswelt”, kommentierte Draper. Bevor Draper jedoch seine Erwartung äußerte, sprach der Finanzspekulant auch über die Einschätzung von Elon Musk und Tesla bezüglich des Energieverbrauchs von Bitcoin. Er beglückwünschte Musk für das, was er kürzlich erreicht hatte, aber was das Verständnis des Bitcoin-Energieverbrauchs angeht, glaubt Draper, dass er daneben liegt.

Hallo, mein Name ist Paul Amery; ich bin ein erfolgreicher Bitcoin Trader, Finanzanalyst und Forscher. Seit meiner Studienzeit untersuche ich weltweite Markttrends für das konventionelle Börsensystem.
error: Alert: Content is protected !!