Bitcoin Rush – Wie geht die Einzahlung?

Bitcoin Rush ist ein Finanzanbieter der den Kunden es möglich macht über das Internet in unterschiedliche Kryptowährungen zu investieren. Die bekannteste Währung ist noch immer der Bitcoin, allerdings gibt es auch eine Vielzahl an anderen Währungen die immer interessanter werden und sich beim Handel auch lohnen können.

Wenn Sie auf der Suche nach einem zuverlässigen Anbieter sind, sind sie bei Bitcoin Rush fündig geworden. Bitcoin Rush kann man direkt nach der Anmeldung und er ersten Einzahlung nutzen und so den ersten Trade abschließen.

Doch was muss man bei der Einzahlung beachten und welche Zahlungsmethoden gibt es?

Bitcoin Rush Erfahrungen und Test

Einfach eine schnelle Zahlungsart wählen damit man direkt starten kann

Wenn man sich bei einem neuen Anbieter wie Bitcoin Rush anmeldet, will man meistens auch direkt starten und den gewünschten Trade durchführen. Hierzu muss man aber erstmal das Konto aufladen, damit man auch Geld zum Handeln hat.

Wenn das Geld direkt auf dem Konto gutgeschrieben werden soll, sollte man dazu auch die richtige Einzahlungsmethode wählen. Wenn es schnell gehen soll, sollte man zum Beispiel der erste Einzahlung mit Paypal durchführen lassen.

Bei Paypal bekommt der Anbieter, der in diesem Fall Bitcoin Rush ist, dass Geld direkt, sodass dieser auch die Einzahlung automatisch ablaufen lassen kann. Für Sie als Kunden heißt das, dass man keine Wartezeiten zwischen Zahlung und Gutschrift auf dem Konto hat.

Ähnlich verhält sich das bei den Zahlungsarten der Paysafecard und der Kreditkarte. In beiden Fällen kann man direkt nach der Einzahlung mit dem Geld auf dem Konto handeln.

Wie kann man von Bitcoin Rush profitieren?

Schritt 1: Klicken Sie auf den Link, um zur offiziellen Website von Bitcoin Rush zu gelangen.
Schritt 2: Füllen Sie das Formular aus, um einen GRATIS-Lizenz für den Handel zu erhalten.
Schritt 3: Folgen Sie den Anweisungen auf der Plattform, um schnell vom Bitcoin zu profitieren!

Welche Zahlungsarten dauern länger und gibt es Gebühren?

Für die Einzahlung bei Bitcoin Rush gibt es keine Gebühren, egal für welche Zahlungsart man sich auch entscheidet. Dennoch gibt es auch Einzahlungsmethoden die nicht geeignet sind um das Geld direkt auf dem Konto zu haben.

Mit ein paar Klicks ist die Einzahlung zwar vollbracht, allerdings muss man zum Beispiel bei der Banküberweisung einige Tage warten bis diese gutgeschrieben wird. Dies liegt daran, dass man bei der Überweisung noch manuelle Bestätigungen braucht.

Das heißt zu erst wird die Überweisung von der Bank selbst bearbeitet und sobald das Geld bei Bitcoin Rush ist, wird es auch da noch mal bearbeitet. Aus diesem Grund kann es einige Tage dauern bis man mit dem Geld auch endlich handeln kann.

Hierbei ist die Sprache von der klassischen Banküberweisung. Es gibt natürlich auch noch die mittlerweile beliebte Sofortüberweisung. In diesem Fall wird das Geld auch vom Bankkonto abgebucht, allerdings wird es dem Anbieter auch sofort gutgeschrieben.

In diesem Fall kann man also auch direkt mit dem Handeln starten.

[yasr_overall_rating size="large"]
error: Alert: Content is protected !!