Crypto Profit – War die Software bei die Höhle der Löwen?

Krypto-Robots erfreuen sich einer großen Popularität. Sie erleichtern Anfängern den Einstieg in den Handel mit unter anderem dem Bitcoin und bedeuten das kleinstmögliche Risiko bei den größtmöglichen Erfolgsaussichten.

Crypto Profit zählt zu den renommiertesten Apps ihrer Art und genießt auch im deutschsprachigen Raum das Vertrauen von erfahrenen wie angehenden Anlegern.

Dass es in der Vergangenheit wiederholt eher dubiose Werbeanzeigen zu beklagen gab, könnte den ein oder anderen Interessierten abschrecken.

Schließlich scheint es wenig glaubhaft, dass selbst Prominente wie Dieter Bohlen, Lena Meyer-Landrut oder Oliver Welke ganz versessen auf die zeitgemäße Krypto-Software sind, wenn sie über ihre Social-Media-Kanäle das genaue Gegenteil bestätigt haben.

Und stimmt es überhaupt, dass auch Carsten Maschmeyer in seiner TV-Show Lobeshymnen sang? Wir haben den Fragen auf den Zahn gefühlt.

Crypto Profit Berühmte Namen im Handel

Wurde Crypto Profit in “Die Höhle der Löwen” empfohlen?

Der Verdacht liegt nahe. Star-Investor Carsten Maschmeyer ist stets auf der Suche nach findigen Entwicklern und kreativen Ideen. Gefallen sie ihm, investiert er persönlich in das Unternehmen, das in seiner Erfolgs-Show auftritt.

Es würde sehr wohl ins Konzept der Sendung passen, hätten sich in den letzten Jahren Software-Entwickler wie Crypto Profit um finanziellen Beistand und mediales Interesse bemüht. Wir können derzeit aber mit Sicherheit feststellen, dass es keinen solchen Auftritt gegeben hat.

Kryptowährungen wurden in den bisherigen Staffeln schlichtweg nicht behandelt.

Könnte sich dieser Umstand ändern? Bestimmt. Denn wer weiß, in welche Richtung sich Carsten Maschmeyer und “Die Höhle der Löwen” in Zukunft entwickeln wird. Vielleicht setzt der Investor schon bald nur noch auf moderne Finanzmittel, die den traditionellen Wertanlagen den Kampf ansagen.

Bis jetzt handelt sich bei Berichten dieser Art allerhöchstens um einen Crypto Profit Fake. Wir möchten an dieser Stelle jedoch ganz klar darauf hinweisen, dass wir noch keine unlautere Werbung mit der App gesehen haben.

Sehr wohl aber mit so manchem Konkurrenzanbieter, der sich längst als schwarzes Schaf demontiert hat. Bei Crypto Profit ist das nicht zu erwarten.

Tipp: Melden Sie sich noch HEUTE (23.09.2021) bei Crypto Profit an. Ab dem 24.09.2021 ist die kostenlose Testversion leider nicht mehr verfügbar. Klicken Sie JETZT hier und sichern Sie sich die kostenlose Testversion.

Welche Promis investieren in Crypto Profit?

Diese Frage lässt sich für uns unmöglich beantworten. Prominente befinden sich beständig auf der Suche nach neuen Investitionsmöglichkeiten. Immerhin ist auch ihnen bewusst, dass sich gut angelegtes Geld bei sehr geringem Risiko vermehren lässt.

Könnten also einige namhafte Anleger in Crypto Profit investiert haben? Daran haben wir keinen Zweifel. Es ist jedoch ausgeschlossen, dass sie bewusst mit der Software geworben haben. Nachweislich existiert kein Werbedeal zwischen dem Krypto-Robot und im deutschsprachigen Raum bekannten Promis.

Wie überall im Netz gilt: Vorsicht ist besser als Nachsicht. Wenn Sie über Werbung oder Behauptungen stoßen, die zu unglaubwürdig klingen, liegt der Grund dafür meist auf der Hand: Es handelt sich um Fakes.

Und leider haben Konkurrenzunternehmen in der Vergangenheit immer wieder auf derartige Maßnahmen zurückgegriffen. Crypto Profit ist jedoch ein seriöses und von Experten betriebenes Krypto-Projekt, das vollständig legal und lizenziert ist.

[yasr_overall_rating size="small"]
error: Alert: Content is protected !!