Hebel Trading bei eToro

Artikel zuletzt aktualisiert: 22.06.2022

Als Online Broker ist eToro sehr breit aufgestellt, was die handelbaren Werte und Produkte anbelangt. Auch die Handelsstrategien sind sehr vielfältig, weil der Online Broker verschiedene Handelsoptionen zur Verfügung stellt. Dazu gehört selbstverständlich auch der Hebel.

Was ist was ist der Hebel?

Der Hebel (eng. Leverage) ist ein Handelsinstrument, dass beim CFD Handel zum Einsatz kommt. CFDs sind sehr komplexe Instrumente, die ein hohes Risiko in sich tragen. Allerdings auch eine hohe Gewinnmöglichkeit. Die Trading Methode beinhaltet, dass ein Anleger einen sogenannten Vertrag mit dem Broker – in diesem Falle eToro – schließt, statt die Vermögenswerte direkt zu kaufen. Es wird also nicht der Wert an der Börse gehandelt, sondern der Handel findet zwischen dem Anleger und dem Broker statt.

CFD ist übrigens die Abkürzung für Contract for Difference. Übersetzt bedeutet das “Differenzkontrakt”.

etoro logo 4.8 / 5
⭐⭐⭐⭐⭐
3147 Kunden Bewertungen!
✅ für Anfänger geeignet
✅ geringe Gebühren
✅ viele Assets handelbar
JETZT ZU ETORO
68% der privaten CFD-Konten verlieren Geld.

Wie groß ist der Hebel bei eToro?

Der CFD Handel ist ein hochspekulativer Handel, der viele Risiken in sich birgt. Deshalb werden private Anleger bei eToro auch keinen extrem hohen Hebel finden. Der Online Broker setzt automatisch Grenzen, um dem Anleger immer die Möglichkeit zu bieten, sich nicht zu Verschulden und die Ausgaben immer im Blick zu behalten. So ist der maximale Hebel auf 1:30 ausgerichtet.

Professionelle Trader haben diese Hebelbegrenzung nicht. Bei professionellen Tradern ist es aber auch so, dass sie selbst für ihre Handlungen verantwortlich sind und die Risiken beim Handel mit CFDs kennen und einschätzen müssen. Deshalb setzt eToro hier keine Grenzen.

eToro traden und investieren

Welche Produkte können mit Hebel gehandelt werden?

CFD ist nur eine Handelsform. Wichtig sind auch die handelbaren Produkte, die als CFDs gehandelt werden können. Und auf alle diese Produkte ist der Hebel anwendbar.

Zu den handelbaren Produkten über CFDs gehören Aktien, Rohstoffe, Währungspaare, ETFs, Kryptowährungen und Indizes. Aktuell können unter anderem sechs Rohstoffe in Form von CFDs gehandelt werden. Bei den Währungspaaren bietet eToro den Handel mit Majors und mit Exoten an. Aktien sind ebenfalls in großer Auswahl über CFDs handelbar. Interessant sind die ETFs, die auch einzeln ohne Hebel als Geldanlage durchaus eine große Bedeutung haben.

Das Demokonto nutzen

eToro bietet zum klassischen Handelskonto für den CFD Handel immer noch ein Demokonto an, das mit virtuellem Geld in Höhe von 100.000 US-Dollar bestückt ist. Der Anleger hat hier die Möglichkeit, ganz in Ruhe den CFD Handel auszuprobieren und zu erlernen. Er kann die unterschiedlichen Hebelwirkungen testen und kann schauen, ob seine Strategie in der Realität aufgehen würde. So wird das Risiko minimiert und der Anleger hat die Möglichkeit, ganz in Ruhe zu schauen und zu prüfen, ob der CFD Handel für ihn eine Option ist oder nicht.

etoro logo 4.8 / 5
⭐⭐⭐⭐⭐
3147 Kunden Bewertungen!
✅ für Anfänger geeignet
✅ geringe Gebühren
✅ viele Assets handelbar
JETZT ZU ETORO
68% der privaten CFD-Konten verlieren Geld.

Social Trading und der Hebel

eToro ist einer der wenigen Anbieter, der das Social Trading ermöglicht. Hierbei können die Trades anderer Anleger kopiert werden. Und zwar in Echtzeit und auf Wunsch auch automatisch. Das funktioniert auch beim CFD Handel mit Hebel. Auch diese Option sollten Anleger zumindest in Betracht ziehen und sich in Ruhe anschauen. Ebenfalls eine Erleichterung, um mit dem Hebel die hoch spekulativen Handelswerte richtig einzusetzen.

Wer generell Fragen zum CFD Handel oder zum Handel über eToro hat, hat auch immer die Möglichkeit, den Kundendienst von eToro zu kontaktieren. Die Mitarbeiter sind sehr engagiert und sind von Montag bis Freitag im 24 Stunden-Dienst erreichbar. Lediglich am Wochenende ist der Kundenservice nicht telefonisch erreichbar. Dann kann aber per E-Mail der Kontakt gesucht werden. Der Kundenservice für den deutschsprachigen Bereich ist auch mit deutschsprachigen Mitarbeitern besetzt, so dass problemlos alle Dinge in der Muttersprache geklärt werden können.

Ebenso möchten wir darauf hinweisen, dass eToro viele Informationen und Weiterbildungsmöglichkeiten über die eigene Webseite anbietet. Das ist besonders für den komplizierten CFD Handel mit Hebel wichtig. Als Anleger sollte man sich immer umfassend informieren und nicht nur das eigene Gespür in den Vordergrund stellen. Beim CFD Handel können ansonsten sehr schnell sehr hohe Verluste auftreten, die weiterführende Konsequenzen mit sich bringen.

Generell ist der CFD Handel nur für all jene empfehlenswert, die sich mit dem Wertpapierhandel auskennen, die die Märkte kennen, die die Produkte kennen und die die Entwicklung der einzelnen Produkte deshalb einschätzen können. Alle anderen sollten davon Abstand nehmen und eher auf konservative Produkte wie den klassischen Aktienhandel oder den Handel mit Kryptowährungen setzen.

Hallo, mein Name ist Paul Amery; ich bin ein erfolgreicher Bitcoin Trader, Finanzanalyst und Forscher. Seit meiner Studienzeit untersuche ich weltweite Markttrends für das konventionelle Börsensystem.
error: Alert: Content is protected !!