Jim Cramer glaubt, dass Kryptowährungen wertlos werden

Zuletzt Aktualisiert: 6 Juli 2022

Der Moderator der CNBC Sendung Mad Money hat seine Meinung über Kryptowährungen drastisch revidiert. Sie sind wertlos. Einige Analysten halten das für eine umgekehrte Vorhersage: Der Tiefpunkt ist erreicht.

Krypto implodiert

Jim Cramer ändert seine Meinung über Kryptowährungen recht häufig. Er glaubt nun, dass der Marktwert aller Kryptowährungen noch viel weiter unter 1.000 Milliarden Dollar fallen wird, weil “es keinen wirklichen Wert darin gibt.”

Er war zu Gast bei seinem CNBC Kollegen in der Sendung Squawk Box, um seine Meinung zu den Finanzmärkten und den makroökonomischen Bedingungen in den USA abzugeben.

Cramer ist in der Krypto Community zu einem Meme geworden. In seiner Sendung Mad Money teilt der Moderator sein Fachwissen über die Finanzmärkte. Die Anlagetipps, die er für Aktien und Kryptowährungen gibt, liegen oft ziemlich weit daneben oder sind das genaue Gegenteil von dem, was er vorhersagt.

Diese Fähigkeit, keine Vorhersagen zu treffen, und seine Hassliebe zu Kryptowährungen haben ihm einen besonderen Status auf Krypto Twitter eingebracht.

In einer Folge der Sendung Squawk Box ging Cramer in Bezug auf Kryptowährungen zur alten Schule über. Jede Anlageklasse hat jetzt zu kämpfen, begann er.

“Die, die mich am meisten interessiert, ist Krypto”, sagte Cramer. “Krypto scheint wirklich zu implodieren. Sie ist von 3 Billionen Dollar auf 1 Billion Dollar gesunken. Warum sollte es bei 1 Billion Dollar aufhören? Es gibt keinen wirklichen Wert darin.”

Keine Finanzberatung

Vor zwei Monaten rief Cramer noch ganz andere Dinge aus. Zum Beispiel über Ethereum.

“Ich denke, Ethereum ist fantastisch. Ich glaube daran. Ich glaube, dass man leicht 35-40 % bekommen kann”, sagte er in einer anderen CNBC Show im April über die erwartete Rendite der zweitgrößten Kryptowährung des Marktes.

Das Meme auf Twitter ist, dass Cramer so schlecht darin ist, den Markt vorherzusagen, dass man sicher das genaue Gegenteil tun kann, um einen echten Gewinn zu erzielen. Die Ethereum Vorhersage von Ende April hätte jetzt mit der umgekehrten Jim Cramer Methode einen Gewinn von fast 60 % gebracht. Keine finanzielle Beratung.

Author

  • Ivan came across the topic of cryptocurrencies in early 2016 and, as an author and enthusiast, has been intensively involved with the topics of cryptocurrencies, blockchain and STOs ever since.

error: Alert: Content is protected !!