Kanye West mit Bitcoin Kappe gesichtet

Zuletzt Aktualisiert: 18 Oktober 2022

Ist Kanye West ein Bitcoiner (geworden)? Letzten Sonntag erschien der Rapper in Beverly Hills für einen Wochenendausflug.

Ye

Dabei machte ‘Ye’ auf wissende Weise deutlich, dass er ein Fan von Bitcoin ist. Zumindest wird das jetzt in den Communities vermutet. Der Grund: Er trug eine Kappe mit dem Namen Satoshi Nakamoto, dem Erfinder von Bitcoin.

Nach einer antisemitischen Tirade steht der 45-jährige Rapper seit einigen Tagen unter Beschuss. West löste letzte Woche eine Kontroverse aus, als er Folgendes twitterte:

“Bin heute Nacht noch ein bisschen müde, aber wenn ich wach bin, werde ich das jüdische Volk mit dem Tod bestrafen.”

Er bezog sich dabei auf den Stand der Bereitschaft des US Militärs. Anstatt einen Rückzieher zu machen, fuhr er in einem Interview auf Drink Champs fort. Die Details der Seifenoper gehören nicht unbedingt auf eine Bitcoin Seite. Was jedoch dorthin gehört, ist die Fortsetzung.

Banklos

Tatsächlich wurde der Firma des Amerikaners namens Yeezy der Zugang zu seinem Bankkonto bei JP Morgan Chase verweigert.

Am 12. Oktober veröffentlichte die Autorin Candace Owens einen Brief von JPMorgan an Yeezy.

“Heute früh habe ich erfahren, dass Kanye West offiziell von der Bank von JP Morgan Chase entfernt wurde. Mir wurde gesagt, dass kein offizieller Grund genannt wurde, aber sie schickten auch diesen Brief, in dem sie bestätigten, dass er bis Ende November Zeit hat, eine andere Bank für das Yeezy Imperium zu finden.”

Die Geschichte wurde bald widerlegt, aber die Unklarheit blieb bestehen. Die Tatsache, dass er den Nakamoto Kappe trug, hat die Diskussion neu entfacht.

Bitcoin ist neutral und keine Waffe für zentrale Behörden. Daher ist Bitcoin in der ganzen Welt beliebt. Er wird manchmal als “Feindesgeld” bezeichnet, was sich bei kontroversen Themen wieder zeigt.

Inzwischen hat der Hip-Hop Star auch Parler aufgekauft. Dabei handelt es sich um die “freie” Version von Twitter, die für jede Form der Meinungsäußerung eintritt.

Author

  • Ivan came across the topic of cryptocurrencies in early 2016 and, as an author and enthusiast, has been intensively involved with the topics of cryptocurrencies, blockchain and STOs ever since.

error: Alert: Content is protected !!