Mark Cuban von Iron Finance Token-Absturz betroffen

Mark Cuban, ein milliardenschwerer Investor und Shark Tank Star, forderte eine Regulierung und Stabilisierung von Kryptowährungen, nachdem der Token, in den er investiert hat, abgestürzt ist. Infolgedessen fiel der Iron Finance Token von 64 Dollar auf null.

Mark Cuban fordert Defi und Stablecoin Regulierung.

Der extrem reiche Besitzer der NBA-Gruppe Dallas Mavericks, Mark Cuban, hat Ressourcen in ein Token, die abgestürzt von etwa $64 auf fast Null am Mittwoch. Iron Finance nannte den Zusammenbruch seines Iron Titan-Tokens (TITAN) den ersten groß angelegten Krypto-Bankrun der Welt. Die Kosten für das token ist $0.000000029585 in der Stunde des Komponierens. Als Reaktion auf einen Tweet, in dem er gefragt wurde, ob er auf dem Token von Iron Finance “hart” oder “hart” geworden sei, erklärte Cuban, dass ich wie jede andere Person geschlagen wurde. Der verrückte Teil ist, dass ich rausgekommen bin, obwohl sie ihre TVL genug verlängert haben. Dann, an diesem Punkt, bam.

Iron-Finance-Token-Crash-Affected-Mark-Cuban

Der Tycoon-Finanzier ist schon seit einiger Zeit von Defi fasziniert. Er schrieb einen blog-post am 13. Juni, touting die Fähigkeit der defi-Entwicklung und TITAN. Einige sagen, dass die Iron Finance token wurde populär durch Cuban.

In dem blog-post, der Shark Tank -Star klargestellt, dass er eine kleine Liquidität Anbieter (LP) für Quick Swap. Ich gebe zwei einzigartige Token (DAI/TITAN), die Quikswap befähigen, um den Handel zwischen diesen beiden Token, mein Gewinn aus meiner zugrunde liegenden $75k Venture (unter Berücksichtigung der Kosten nur), wie diese Zusammensetzung ist eine annualisierte Rendite von etwa 206%, im Gegenzug für die Bereitstellung der Liquidität sowohl TITAN und Quickswap brauchen für Ihre Organisationen, ich bekomme .25 aus dem Austausch-Volumen für den Handel zwischen diesen beiden Token.

In seinem Brief an Bloomberg Donnerstag, Cuban diskutiert seine Beteiligung mit TITAN. Er erklärte, “Ich habe darüber gelesen. Beschlossen, es zu versuchen. Got out. Dann, an diesem Punkt bekam es wieder in, wenn die TVL begann wieder nach oben zu steigen. Als Anteil an meinem Krypto-Portfolio war es wenig. Es war jedoch genug, dass ich mir darüber Sorgen machte.

Gehen Sie zu der Richtlinie, er empfahl, dass für den Fall, dass Sie für eine Übung suchen, die echte Abfrage ist die administrative ein.

Die Reaktion der Leute auf Cubans Aussagen

Ein paar Gruppen trauen Cubans Geschichte jedenfalls nicht. So erklärte Twitter-Kunde Paul Bryant, dass er keine Nanosekunde akzeptiert habe, dass Mark Cuban von der TITAN-Bodenverlegung überrascht wurde. Der Hersteller war mysteriös, es hatte keinerlei Vorteile, und er hat es auf die Spitze getrieben.

Alex Saunders, der Schöpfer von Nugget’s News, twitterte: “Die Episode heißt ‘Cuban Missile Crisis’, nachdem Mark Cuban einen Beitrag über TITAN gemacht hat, der dann, zu diesem Zeitpunkt, 100x heruntergezogen wurde, nur um ungefähr 0 zu sein.”

In der Zwischenzeit rügten einige Gruppen Cuban dafür, dass er Richtlinien forderte, nachdem er erklärte, dass er in der Episode Geld verloren hatte. Businessperson Luosheng Peng getwittert, “Impressum Cuban setzen Ressourcen in krypto TITAN und verlor es auf fast $0. Was ist mehr, nachdem das aufgetreten ist, er forderte eine erweiterte defi-Politik. Seien Sie also vorsichtig, wenn Sie Krypto-Ventures jenseits von BTC und ETH machen.” David Schawel, CIO der Family Management Corporation, merkt an:

Ich habe Probleme damit, wenn Einzelpersonen zugeben, dass sie in Sachen Standfestigkeit apathisch waren, aber sie geben dem Fehlen von Richtlinien die Schuld.

[yasr_overall_rating size="small"]
error: Alert: Content is protected !!