Menschen wählen Bitcoin über den US-Dollar – behauptet Texas Senator

In dieser Woche zeigte sich der Vertreter der Vereinigten Staaten von Texas, Ted Cruz, in der Fox News-Sendung Hannity und sprach über die führende Krypto-Ressource, Bitcoin. Cruz offenbarte Hannity, dass er annimmt, dass Individuen Ressourcen in bitcoin stecken, weil sie darauf vertrauen, dass Amerika fast auf einer Inflationskrise ist.

Was hat Ted Cruz gesagt?

Nach negativen Erklärungen über bitcoin von US-Vertreterin Elizabeth Warren aus Massachusetts, der republikanische Kongressabgeordnete aus Texas, Ted Cruz, bot seinen Beitrag über bitcoin in dieser Woche. Cruz zeigte sich auf der Fox News T.V. Programm Hannity mit dem moderaten Gastgeber Sean Hannity. Der texanische Kongressabgeordnete hatte eine Menge über Joe Biden zu sagen und stellte klar, dass er denkt, dass die Biden-Organisation die amerikanische Wirtschaft und internationale Strategie untergräbt.

bitcoin-dollar

Für den Fall, dass man einen Blick auf Bidens internationale Strategie wirft und die Welt in zwei Gruppen aufteilt, unsere Gefährten und unsere Feinde, sagte Cruz während des Treffens mit Hannity, Wie reagiert Biden? Er sabotiert und schwächt unsere Gefährten absichtlich wieder und wieder und wieder.

Neben der internationalen Strategie, Russland und Nord Stream 2 ging es auch um kryptographische Formen des Geldes. Wir haben davon gehört, sagt Sean Hannity. Bitcoin, digitales Geld, was ist da los? Aus welchem Grund ist es so enorm? Was ist Bitcoin? Was ist Blockchain? Was ist ein Pupcoin?” erkundigte sich Hannity.

Der Gastgeber der Fox News-Sendung sagte zusätzlich, dass er dies betrachtet und diskutieren diese mit Gefährten für wahrscheinlich viele Stunden,” in Bezug auf Krypto Ressourcen. Der politische Beobachter fügte ebenfalls hinzu, dass er “überhaupt nicht dazu beitragen, monetäre Ermahnung.

Ted Cruz’s Gedanken über Bitcoin

Vertreter Cruz zusätzlich diskutiert bitcoin und bemerkte, dass er akzeptiert die Krypto-Ressource sieht Masse Aneignung, da Einzelpersonen sind erschrocken über steigende Schwellung und die Biden Organisation vorgeschlagenen Ausgaben. Ich denke, der Teil über die Erklärung, die wir sehen, Einzelpersonen gehen, um Bitcoin ist, weil wir fast eine Schwellung Notfall sind, und Joe Biden hat sieben Billionen Dollar in neue Ausgaben vorgeschlagen,” Cruz konzentrierte sich auf während der Sitzung. Wir sehen Schwellungen, die wir sehen, Holz geht nach oben, Häuser gehen nach oben, Öl geht nach oben, Gas geht nach oben, Energie geht nach oben, Waren gehen nach oben. Außerdem denke ich, dass Einzelpersonen sich mit Bitcoin dagegen wehren werden.

Es ist wahr, dass die Popularität von Bitcoin von Tag zu Tag steigt, obwohl der digitale Währungsmarkt selbst eine schwierige Phase durchläuft. Viele Leute spekulieren, dass Bitcoin bald den Marktwert von 100.000 Dollar erreichen und weltweit angenommen werden wird. Einigen Experten zufolge ist es sehr wahrscheinlich, dass Bitcoin zu einer globalen Währung wird. Einige Leute sagen jedoch auch, dass die Volatilität der Währung es den Menschen schwer macht, eine solche Währung anzunehmen, die über Nacht ihren Wert verlieren kann. Nur die Zeit wird die Zukunft von Bitcoin zeigen, aber wenn man den Fortschritt der Kryptowährung in den letzten Jahren sieht, scheint es, dass sie weiter neue Höhen erreichen kann.

[yasr_overall_rating size="small"]
error: Alert: Content is protected !!