Meta stoppt cryptowallet Novi

Zuletzt Aktualisiert: 6 Juli 2022

Die Kryptowährung von Meta, früher bekannt als Facebook, steht vor dem Aus. Es handelt sich um die App namens Novi, die ab September nicht mehr existieren wird.

Novi kommt zu einem Ende

Die Ankündigung kommt wenige Tage nachdem Mark Zuckerberg Meta Pay angekündigt hat. Novi war die erste Einführung von (dem damaligen) Facebook in die Kryptowährung. Es war ein Pilotprojekt.

Die Website der Wallet wurde überarbeitet und informiert die Nutzer darüber, dass die Plattform und das Pilotprojekt am 1. September enden werden.

Dies ist das Ende eines achtmonatigen Testprojekts. Daran waren Nutzer aus den Vereinigten Staaten und Guatemala beteiligt. Die App trug früher den Namen Calibra.

Diese Tester werden nun gebeten, das verbleibende Geld aus ihren Novi Geldbörsen abzuheben und es auf ihre verknüpften Bankkonten zu überweisen. Nutzer aus Guatemala können ihr Geld auch an einem speziell ausgewählten Ort in Guatemala Stadt in bar abheben.

Wer noch Informationen herunterladen möchte, sollte dies vor Ablauf der Frist tun. Denken Sie an Aufzeichnungen über Transaktionen oder andere Dinge, die sie mit ihrem Konto gemacht haben.

Ab dem 1. September kann man sich nicht mehr bei der Brieftasche anmelden. Auch Einzahlungen auf die Geldbörse werden ab dem 21. Juli nicht mehr möglich sein.

Diem, Waage und Facebook

Das Ende des Novi Pilotprojekts kommt etwa fünf Monate nachdem Meta sein Stablecoin Projekt Diem an die Silvergate Bank verkauft hat. Diem, früher bekannt als Libra, sollte der Stablecoin des Meta Ökosystems werden.

Der regulatorische Druck in den Vereinigten Staaten veranlasste Meta, das geistige Eigentum an Diem zu verkaufen. Sie sehen nun auch keinen Nutzen in Novis Ansatz. Da Diem gescheitert ist, haben sie eine Zeit lang den Stablecoin Pax Dollar (USDP) verwendet. Sie arbeiten mit Coinbase als Verwahrer für die Vermögenswerte zusammen.

Meta Gründer Mark Zuckerberg hat bereits neue Pläne. Am 22. Juni kündigte er seinen Anhängern auf seinem Facebook Profil den Wechsel von Facebook Pay zu Meta Pay an. Die Funktionen werden weitgehend unverändert bleiben, abgesehen von der Einführung einer digitalen Geldbörse für den Meta Zahler.

Laut dem Top Mann handelt es sich dabei um eine Funktion, “die es dir ermöglicht, deine Identität sicher zu verwalten, was du besitzt und wie du bezahlst”.

Author

  • I first came into contact with Bitcoin in 2017 - and since then, the topic of cryptocurrencies has never left me. For this reason, I have also made BTC & Co. part of my profession and write as a freelance author for crypto publications.

error: Alert: Content is protected !!