VanEck muss sich länger gedulden, um über den Bitcoin ETF Spotmarkt zu entscheiden

Zuletzt Aktualisiert: 26 August 2022

Die Securities and Exchange Commission (SEC) hat ihre Entscheidung über einen Bitcoin ETF verschoben.

Bitcoin ETF

An sich ist dies keine Neuigkeit, denn die US Börsenaufsicht hat dies schon öfters getan. Diesmal ging es um den Antrag von VanEck für einen börsengehandelten Spot Bitcoin Fonds.

Dem Vermögensverwalter, der in Europa bereits eine Reihe von Bitcoin Fonds aufgelegt hat, wurde mitgeteilt, dass er bis zum 11. Oktober eine Antwort erhalten wird. Dies ist das neue Datum, bis zu dem die SEC “die vorgeschlagene Änderung genehmigen oder ablehnen” muss.

Die vorherige Frist war der 27. August, aber die SEC war der Meinung, dass sie nicht genug Zeit hatte, um den Antrag ordnungsgemäß zu prüfen. Jetzt kommt sie mit einer Verlängerung kurz vor diesem “alten” Termin. Die SEC stellte fest, dass sie keine Kommentare zu VanEcks Antrag erhalten hat.

Ein ETF ermöglicht Anlegern ein Engagement in Bitcoin, ohne dass sie sich mit privaten Schlüsseln auskennen müssen. Die Bitcoin werden dann vom Fondsmanager auf dem Kassamarkt gekauft und gegen eine Provision für den Kunden gehalten.

Vom Aufschub… kommt?

Der Vermögensverwalter reichte den Antrag am 24. Juni ein. Mit der Ablehnung des Aufschubs gibt es immer noch keinen Bitcoin Spotmarkt ETF auf dem US Markt. Zahlreiche Versuche wurden abgelehnt, mit Ausnahme derjenigen für einen Futures basierten ETF. ProShares und Valkyrie, unter anderem, haben bereits die Erlaubnis erhalten, diese Art von Bitcoin-Fonds zu vermarkten.

Die SEC bleibt in ihrer Argumentation konsequent: Sie ist besorgt über Marktmanipulationen und möchte die Anleger schützen.

Der Druck auf die SEC wird immer größer. Grayscale ging sogar vor Gericht, nachdem ihr Antrag am 29. Juni abgelehnt worden war. Das Unternehmen möchte seinen Bitcoin Trust (GBTC) in einen ETF umwandeln. Die Entscheidung über den Antrag von Ark und 21Shares wurde ebenfalls vertagt. Sie werden bis zum 30. August eine endgültige Entscheidung erhalten.

error: Alert: Content is protected !!